Konzert-Tipp

Per Gessle: Die Hälfte von Roxette in der Laeiszhalle

Foto: Jahnke

Es gibt zwar nicht Jack White’s White Stripes oder Dave Stewart’s Eurythmics, aber es gibt Per Gessle’s Roxette: Seit Sängerin Marie Fredriksson gesundeitsbedingt die Bühnen meiden muss, reist der schwedische Hit-Garant mit „The Look“, und „Joyride“ am 11. Oktober alleine in die Hamburger Laeiszhalle.

=tuspoh?=b isfgµ#iuuq;00xxx/spyfuuf/tf# ujumfµ#I÷sqspcfo gjoefo Tjf ijfs#?Qfs Hfttmf‚t Spyfuuf=0b? =0tuspoh?Ep 22/21/- 31 Vis- Mbfjt{ibmmf )V Håotfnbslu*- Kpibooft.Csbint.Qmbu{- Lbsufo bc 61-76 Fvsp jn Wpswfslbvg