Tempelhofer Feld

Seit dem Volksentscheid vom Mai 2014 dient das Tempelhofer Feld als Freizeit- und Erholungsort.

Seit dem Volksentscheid vom Mai 2014 dient das Tempelhofer Feld als Freizeit- und Erholungsort.

Foto: Reto Klar / Funke Foto Services

Hier finden Sie alle News zum Tempelhofer Feld auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof sowie Infos zu Veranstaltungen & Bebauungsplänen.

Größe: Das Tempelhofer Feld ist mit 355 Hektar die größte innerstädtische Freifläche der Welt.

Öffnungszeiten und Eingänge: Das Tempelhofer Feld ist jeweils von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang zugänglich und hat zehn Zugänge.

Sechs davon befinden sich am östlichen Ende der Landebahnen und liegen an der Neuköllner Oderstraße, sowie jeweils einer am Bahnhof Tempelhof, in Höhe des U-Bahnhofs Paradestraße am Tempelhofer Damm sowie am Columbiadamm in Höhe der Şehitlik-Moschee und der Golßener Straße.