Fußball

Kein Union-Gastspiel in Basel: Testspiel nicht genehmigt

Beide Vereine seien in Gesprächen über die Verlegung der Partie nach Berlin, teilte der 1. FC Union Berlin mit.

Das Logo des 1. FC Union Berlin ist im Stadion Alte Försterei zu sehen.

Das Logo des 1. FC Union Berlin ist im Stadion Alte Försterei zu sehen.

Foto: dpa

Berlin. Das für den 26. Januar 2019 vereinbarte Fußball-Testspiel des Zweitligisten 1. FC Union Berlin gegen den FC Basel kann nicht wie geplant im Basler St. Jakob-Park stattfinden. Der Gastgeber-Verein erhielt von den Basler Behörden keine Erlaubnis zur Austragung des Spiels. Beide Vereine seien in Gesprächen über die Verlegung der Partie nach Berlin, hieß es in einer Union-Mitteilung am Freitag. Es war sogar ein Sonderzug für Union-Fans nach Basel geplant.

Mehr über Union Berlin:

Das neue Leben von Benjamin Köhler

Trainer Urs Fischer: "Sind bereit für die Rückrunde"

Union verlängert mit Linksverteidiger Christopher Lenz

© Berliner Morgenpost 2019 – Alle Rechte vorbehalten.