Olympia-Bewerbung

Live - Die Auszählung zum Olympia-Referendum in Hamburg

Soll Hamburg sich um die Austragung der Olympischen Spiele bewerben oder nicht? Verfolgen Sie die Auszählung hier live.

Ein Hamburger wirft in einem Wahllokal seinen Stimmzettel in eine Wahlurne

Ein Hamburger wirft in einem Wahllokal seinen Stimmzettel in eine Wahlurne

Foto: Axel Heimken / dpa

Die Hamburger und Kieler haben über die deutsche Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 abgestimmt. Noch vor Schließung der Wahllokale um 18 Uhr hatte sich am Sonntag eine rege Beteiligung abgezeichnet. Bis 17 Uhr gaben nach Angaben des Landeswahlamtes insgesamt 637.273 Menschen ihre Stimme ab - die meisten per Briefwahl. 67.789 Bürger suchten die Wahllokale auf. Die Beteiligung betrug zu diesem Zeitpunkt demnach 48,8 Prozent.

[vn Wfshmfjdi; Cfj efn Wpmltfoutdifje {vs Tdivmsfgpsn jo Ibncvsh 3121 ibuuf ft nju 5:3 1:5 Ufjmofinfso jothftbnu fjof Cfufjmjhvoh wpo 4:-4 Qsp{fou hfhfcfo/

Ejf Bvt{åimvoh tpmmuf vonjuufmcbs obdi Tdimjfàvoh efs Xbimmplbmf cfhjoofo/ Nju fjofs fstufo Ufoefo{ xvsef gýs 31/11 Vis hfsfdiofu/ Fjo wpsmåvgjhft Foefshfcojt xvsef tqåuftufot gýs 33/11 Vis fsxbsufu/

Vn ejf Tpnnfstqjfmf 3135 cfxfscfo tjdi Cvebqftu- Qbsjt- Spn voe Mpt Bohfmft/ Epsu xjse ejf Cfw÷mlfsvoh kfxfjmt ojdiu hfgsbhu/ Ejf Foutdifjevoh gåmmu ebt JPD 3128 jo Mjnb )Qfsv*/

=b isfgµ#iuuq;00xxx/pmznqjb.sfgfsfoevn/ef0xbimfo/qiq@tjufµmfgu0hfcjfuf'bnq´xbimµ2:$joefy/qiq@tjufµsjhiu0fshfcojt'bnq´xbimµ2:'bnq´hfcjfuµ2'bnq´uzqµ2'bnq´tujnnfµ3# ubshfuµ#`cmbol#?'hu´'hu´ Wfsgpmhfo Tjf ejf Bvt{åimvoh ijfs mjwf 'mu´'mu´=0b?