UPDATE: Dardai nimmt Jarstein in die Pflicht

(ub) – Mein Vorschlag im Anbetracht des ausnahmsweise sonnigen Wetters in Berlin: Schnappt Euch einen Ball und einen Freund. Nehmt Euch ein Beispiel an der Sonntagsarbeit von Mitchell Weiser am Vormittag auf dem Schenckendorff-Platz.

29 Sekunden Intensität … wer genau hingeschaut, erkennt im Hintergrund Präsident Werner Gegenbauer, Trainer Pal Dardai und Teamleiter Nello di Martino.

Weiser auf die Frage, wie es ihm geht:

Gut. Nächste Woche greife ich richtig an.

Außenbandriss bei Demirbay

Böse erwischt hat es den Pechvogel des Samstagnachmittags. Kerem Demirbay wird Hoffenheim bis ins Frühjahr hinein fehlen.

Untröstlich war Jordan Torunarigha. Der Herthaner hatte nach einem langen Pass beim Ausschwingen seines Beines Demirbay am rechten Sprunggelenk erwischt und so die Verletzung verursacht.

„Rune muss Leistung bringen“

In der Medienrunde wurde der Trainer gefragt, wie die Situation im Tor sei, nachdem Thomas Kraft gegen Hoffenhei (1:1) erneut überzeugt hat. Bekanntlich ist Rune Jarstein ebenfalls wieder fit.

Dardai: Wir machen keinen unnötige Druck. Thomas hat gut gespielt. Wenn Rune der Meinung ist, er kann wieder spielen, kommt er ins Tor zurück. Aber dann muss er Leistung bringen. Wir haben es immer gewust und immer gesagt: Es ist gut zu wissen, dass wir mit Thomas einen guten Torwart habe. Es ist auch schwierig für ihn. Aber daran [wie Kraft mit der Situation umgeht] sieht man, dass er nicht nur ein Vollprofi ist, sondern auch ein Typ, ein Charakter. Die Analysen belegen es: Thomas hat uns in jedem Spiel geholfen. Auch im Training, ich bin sehr zufrieden.

Über Alexander Esswein sagte Dardai:

Essi soll pro Spiel zwei, drei Torschüsse machen. Ich verstehe es niiht. Unter der Woche schießt er die Netze kaputt. Am Ende des Spiels schaue ich auf die Statistik: kein Torschuss bei Esswein, obwohl er einen Superschuss hat. Wo bleibt diese Gier liegen, auch mal egoistisch zu sein?

Training Montag ist frei. Nächste Einheit: Dienstag, 14.30 Uhr, Schenckendorff-Platz.

P.S. Montag ist Podcast-Tag bei Immerhertha. Falls einer von Euch eine Frage zu Hertha hat …