Brooks vor historischem Länderspiel in Havanna

(ub) – Heute um 17 Uhr war wieder Arbeit angesagt. Vedad Ibisevic hatte seine Familie in Berlin verlassen, die bosnische Nationalmannschaft hatte zum Treffen in Brüssel gerufen. Dort bereitet sich das Team auf den WM-Qualifier am Freitag gegen Belgien vor. Am Sonntag hatte Ibisevic seine Ehefrau und die am Freitag geborene Tochter aus dem Krankenhaus abgeholt.

Welcome ???✌️️ A photo posted by Vedad Ibisevic (@vedad.ibisevic) on

VfB zahlt 50 Prozent Gehalt

Habe für die Dienstagsausgabe der Morgenpost einen ausführlichen Text zum Vedador geschrieben. Weil neulich hier die Frage aufkam: Ja, der VfB Stuttgart zahlt noch bis zum 30. Juni 2017 vom Drei-Millionen-Gehalt von Ibisevic 50 Prozent

Zehn Herthaner auf Reisen

Für Trainer Pal Darda wird es übersichtlich in den kommenden zehn Tagen, was seine Profis angeht. Auf Reisen sind, die meisten zu Qualifikationsspielen zur WM 2018 in Russland:

  • Vedad Ibisevic – Bosnien spielt in Belgien (7. Oktober) und daheim gegen Zypern (10.)
  • Rune Jarstein, Per Skjelbred – Norwegen reist nach Aserbaidschan (8.) und kickt daheim gegen San Marino (11.)
  • Valentin Stocker – die Schweiz muss nach Ungarn (7.) und nach Andorra (10.)
  • John Brooks – die USA spielen ein historisches Freundschaftsspiel im Estadio Pedro Marrero in Havanna gegen Kuba, (7. Oktober), das erste seit 1947. Nicht mehr dabei sind wird Brooks am 11., wenn die USA in Washington gegen Neuseeland spielen. Brooks wird nach Absprache mit Jürgen Klinsmann nach der ersten Partie nach Berlin zurückkehren. Wer erkennt den Herthaner, Klinsmann und Berti Vogts?

Kalou lässt Länderspiel sausen

  • Genki Haraguchi – Japan hat Heimrecht gegen den Irak (6.) und kickt in Melbourne gegen Australien (11.)
  • Mitchell Weiser/ Niklas Stark – die deutsche U21 spielt in der EM-Qualifikation 2017 in Ingolstadt gegen Russland (7.) und in St. Pölten gegen Österreich (11.).
  • Maximilian Mittelstädt – die deutsche U20 trifft in einem Vier-Länder-Turnier in England auf die USA (5. ) und England (7.) sowie die Niedelande (10.)

  • Salomon Kalou – die Elfenbeinküste spielt gegen Mali (8.), aber ohne den Herthaner. Er wird am Mittwoch in Berlin zurück erwartet

⚽️?? #nationalteam#u20 A photo posted by Maximilian Mittelstädt (@maximittelstaedt) on


Ein Trainingsspiel wird es bei Hertha in dieser Länderspiel-Woche wohl nicht geben.
Training Dienstag, 15.30 Uhr, Schenckendorff-Platz