Torfestival in Schwedt

(npri) – Nach der ersten Hälfte gegen den FC Schwedt 02 wandte sich Hertha-Trainer Pal Dardai zu Thomas Kraft um und begann kindlich zu kichern. Hatte sein Torhüter doch in der 44. Minute mit einer langen Flanke für die Vorlage zum 4:0 (Allagui) gesorgt. „Ich muss mal mal ihm reden, wenn er so gute Flanken kann, müssen wir vielleicht was umstellen“, sagte er nach dem 10:0 (4:0) seines Teams gegen den Landesligisten.

Irgendwie war es allerdings auch bezeichnet, dass das einzige Tor, das der Formation 2 gelang, ausgerechnet vom Torhüter ausging, den Dardai als Rechtsverteidiger spielen ließ. Von Ronny, Haraguchi und Beerens, für den auch der VfB Stuttgart nicht die geforderte Summe zahlen wollte, ging nicht viel Gefahr aus. Alles weitere zum Spiel mit dem fünffachen Torschützen Vedad Ibisevic lest ihr bei morgenpost-online.

Hier noch einmal die Aufstellungen zum Nachlesen

HERTHA (1.-30.): Körber– Covic, Hegeler, Baak, Kade – Maier, Hosogai –Owusu, Stocker, Kalou –Schieber

HERTHA (30.-60.): Körber – Kraft, Stark, Ernesto, Plattenhardt – Kohls, Friede – Haraguchi, Ronny, Beerens – Allagui

(60.-90.): Körber – Weiser, Lustenberger, Langkamp, Kurt – Cigerci, Skjelbred – Dardai, Baumjohann, Zagrafakis – Ibisevic

Des Weiteren lässt sich festhalten, dass einige Schwedter Fans eine kleine Prügelei nach dem 0:5 (64./Ibisevic) starteten, aber zügig vom Sicherheitspersonal des Geländes verwiesen wurden, die Bratwürste an der polnischen Grenze irgendwie mutiert sind (hat einer diese riesigen Teile mal probiert? Kurier-Kollege Wolle Heise konnte gar nicht genug bekommen), WLAN in der Oderstadt noch erfunden werden muss, und Schwedt eben doch nur eine Mannschaft der Landesliga Nord ist, die das Hertha-Gefüge nicht so richtig in Bedrängnis bringen konnte. Zur Defensive ist daher nicht viel zu sagen, positiv sind mir aber vor allem Maurice Covic und Mike Owusu aufgefallen, die wird Kollege Jörn Lange dann ab morgen im Trainingslager in Bad Saarow weiter beobachten.

Und jetzt viel Spaß euch allen bei Island gegen Frankreich!