Ohne Brooks gegen Bayern - Jarstein-Einsatz fraglich

(jl) – So, Freunde, einmal kräftig durchlüften, weiter geht’s. Nach dem Pokal-Halbfinale ist vor den Bayern. Der Herthaner mit den passenden Worten ist diesmal Marvin Plattenhardt.

Also, wie schlägt man eine Mannschaft, die „noch einen Tick besser ist als Dortmund“ (Michael Preetz)? Vorschläge? Anyone?

Kohls und Mittelstädt rücken nach

Die Antwort von Trainer Pal Dardai lautet: mit Frische! Einige Änderungen hatte der Ungar bereits am Donnerstag angekündigt, weitere sind seit Freitag unumgänglich.

Neben Vladimir Darida (Knie) fallen definitiv auch John Brooks (die alte Verletzung am Knie/Schienbeinköpfchen bereitet wieder Probleme), Per Skjelbred und Genki Haraguchi (beide Fieber/Erkältung) aus. Dafür rücken die Jungspunde Florian Kohls und Maxi Mittelstädt in den Kader.

Kader: Kraft, Jarstein; – Pekarik, Stark, Langkamp, Plattenhardt, van den Bergh, Mittelstädt – Lustenberger, Kohls, Cigerci, Weiser, Kalou, Baumjohann, Hegeler, Stocker – Ibisevic, Schieber.

Macht Dardai seine Ankündigung wahr, rutschen Peter Pekarik, Valentin Stocker und Tolga Cigerci in die Startelf. Dazu wird sich nach Brooks‘ Ausfall Sebastian Langkamp gesellen.

Comeback-Chance für Kraft

Und: Wer gegen die Bayern das Tor hütet, ist keinesfalls entschieden. Mehr zu dem Thema könnt ihr am Sonnabend in der Morgenpost lesen.

Meine Prognose für die Startelf:

—————————–Kraft——————————

Pekarik——-Langkamp——Stark—–Plattenhardt

—————–Lustenberger—Cigerci————————

Weiser——-——–Stocker————————-Kalou

————————–Ibisevic——————————–

Wie würdet ihr aufstellen? Wäre Alex Baumjohann aus eurer Sicht ein Mann für die erste Elf? Ist Valentin Stocker besser auf dem Flügel aufgehoben? Doch mehr Defensive? Jens Hegeler?

Als Rausschmeißer: Was sagt eigentlich Pep Guardiola zu Hertha?

Einmal noch die Äuglein zu, dann ist es so weit: Hertha BSC gegen Bayern München. Anpfiff im Olympiastadion ist um 15.30 Uhr. Schon ein paar Stunden früher auf Sendung: Der Immerhertha-Liveticker.