Lasogga: Hängepartie am Pool

(Seb) – Ein Mann, viele Schlagzeilen – Pierre-Michel Lasogga. Während es in Berlin von oben tropft und wir durch die Pfützen plätschern, fotografiert sich der Angreifer bei Sonnenschein mit Wasser im Hintergrund. Poolselfie.

Das ist schön, dass er so entspannt ist. Aber die Personalie, die sich längst zu einer Hängepartie entwickelt hat, muss irgendwann geklärt werden. Die Voraussetzungen sind klar: Lasogga hat einen Vertrag bis 2015 bei Hertha. Der Seite des Spielers liegt seit Monaten ein unterschriftsreifer Vertrag zur Verlängerung in Berlin vor. Doch bisher gibt es keine Anstalten, das Papier zu unterzeichnen. Ganz im Gegenteil: Es wird mit einem Wechsel nach England kokettiert.

Mich interessiert Eure Meinung zu der Hängepartie? Wie würdet Ihr an Stelle von Manager Michael Preetz entscheiden?