Herthas U17 verliert Finale gegen VfB Stuttgart 0:1, Hertha-Profis reisen im Pokal nach Neumünster

(Seb/mey) – Heute um 14 Uhr beginnt im Amateurstadion das Finale von Herthas B-Junioren gegen den Nachwuchs des VfB Stuttgart, eine Kopie des letztjährigen Endspiels, das die Berliner mit 2:0 gewinnen konnten. Kollege Meyn hat davor mit Trainer Andreas Thom gesprochen. Den Artikel könnt ihr in der Morgenpost lesen.

Leider können wir euch heute keinen Liveticker vom Spiel anbieten, weil wir beide beim NDR in Hamburg (Foto: Fiebrig) auf einer Konferenz sind. Aber wir wollen trotzdem allen die Möglichkeit geben, gemeinsam eine Art Livebericht vom Spiel zu bauen. So wie @dan das bereits beim Halbfinale so hervorragend gemacht hat. Schreibt also Eure Eindrücke vom Spiel in die Kommentare. Dann wird ein ganz hervorragender Liveticker daraus. Und wir sind von Hamburg aus durch euch ganz nah am Spielgeschehen!

Mir hat das Gebet, das @dan gestern in der Hoffnung auf die nächste Saison entwickelt hat, sehr gut gefallen. Wer es verpasst hat, bitte sehr:

Ronny Unser,
Der Du bist ein Herthaner,
Geheiligt werde Dein Linksfuß,
Dein Pass komme,
Dein Freistoß geschehe,
Wie im Oly
So auch auswärts.
Unser spieltägliches Tor des Monats gib uns heute,
Und vergib uns unser Nichtskönnen,
Wie auch wir vergeben den anderen Opfern,
Und führe uns nicht in Liga zwei
Sondern erlöse uns von Gelsenkirchen,
Denn Dein ist die Raute
Und die 12 und die Herrlichkeit
In Ewigkeit.
Amen

Update: An dieser Stelle vor allem vielen Dank für den fleißigen @kamikater, der uns in den Kommentaren auf dem Laufenden gehalten hat.

Dienstreise nach Schleswig-Holstein

P.S. Die Auslosung der ersten Runde im DFB-Pokal ergab die folgende Ansetzung:

VfR-Neumünster-Hertha BSC

außerdem:

Jahn Regensburg- 1. FC Union
BFC Dynamo-VfB Stuttgart

Gespielt wird am 2. bis 5. August.

Zur Homepage des VfR geht es hier. Alle Ansetzungen der ersten DFB-Pokalrunde – hier

Per Twitter meldet der offizielle Hertha BSC-Account: