Luhukay verzichtet gegen Köln auf Mukhtar und Holland

(mey) – Viele von euch hätte beim morgigen Auswärtsspiel gegen den 1. FC Köln gern den jungen Hany Mukhtar als Ersatz für den gelbgesperrten Spielmacher Ronny gesehen. Daraus wird nichts: Cheftrainer Jos Luhukay nominierte heute sein Aufgebot für die letzte Auswärtspartie der Saison in Köln. Nicht dabei sind Mukhtar und auch Linksverteidiger Fabian Holland.

Der Kader: Kraft, Burchert – Ndjeng, Brooks, Hubnik, Franz, Janker, Kobiashvili – Kluge, Morales, Lustenberger, Sahar, Schulz, Allagui, Ben-Hatira – Lasogga, Wagner, Ramos.

Gesperrt: Pekarik, Ronny. Verletzt: Niemeyer. Nicht im Kader: Holland, Mukhtar, Bastians, Knoll, R.-Fardi, Sprint.

Luhukay verzichtet auf Mukhtar, weil dieser am Sonntag mit der U-Nationalmannschaft für fünf Tage nach Russland reisen wird.

In den vergangenen Tagen haben wir viel darüber diskutiert, wer Ronny als Regisseur ersetzen soll. Die allermeisten von euch favorisieren Änis Ben-Hatira. Als Alternativen hat Luhukay novh Wagner und Kluge genannt. Sich richtig in die Karten gucken lassen wollte er aber nicht. Fest steht für mich, dass Marcel Ndjng hinter rechts Peter Pekarik vertreten wird. Eine mögliche Aufstellung könnte demnach so aussehen:

—————————–Kraft———————————-

Ndjeng——–Franz————–Brooks———-Kobiashvili

——————Lustenberger—Kluge—————————

Allagui——————Ben-Hatira———————Schulz

—————————Ramos———————————

Dass wieder einmal Holland nicht im Aufgebot steht, lässt nichts Gutes für den 22-Jährigen erahnen, wenn man auf die kommende Saison schaut. Was denkt ihr: Wird es für Holland schwer, in der Bundesliga überhaupt eine Rolle zu spielen?

Wie würdet ihr aufstellen?

Die Mannschaft fliegt heute um 15 Uhr mit Air Berlin nach Köln, übernachtet im Hotel Hyatt Regency und reist am Sonntag nach dem Spiel mit der Air Berlin um 19.25 zurück nach Berlin.

Übrigens: Wer sich fragt, was Marcelinho heute eigentlich so macht –> hier!

PS: Die Immerhertha-Glückwünsche gehen heute an Ronny. Der Brasilianer ist heute 27 Jahre alt geworden.