Nach Kapitän Niemeyer fällt auch Stellvertreter Peer Kluge für die Partie bei St. Pauli aus

(ub) – Das Fan-Interesse ist groß. Das Stadion am Millerntor wir mit 29.000 Zuschauern restlos ausverkauft sein. Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC tritt beim FC St. Pauli an. Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat die ‚heavy rotation‘ angeworfen und seine Bayern auf zehn Positionen umgebaut. O.k., Hertha spielt am Mittwoch nicht im Halbfinale der Champions League. Der Vollständigkeit halber sei angemerkt, dass der einzige Profi, dem Heynckes die Doppelbelastunge Barcelona/Freiburg Jerome Boateng ist. Überflüssig zu erwähne, wo @JB17official (so sein Name bei Twitter) herkommt. Aktuell hat Bruder Kevin diese Familien-Idylle getwittert (Quelle: Twitter, @KBOfficial)

Ihr wartet auf das Hertha-Aufgebot gegen den FC St. Pauli. Hier ist es:

Tor: Kraft, Burchert;

Feld: Ndjeng, Franz, Brooks, Kobiashvili, Holland, Lustenberger, Morales, Hubnik, Allagui, Sahar, Ronny, Schulz, Ben-Hatira, Ramos, Lasogga, Wagner

Verletzt: Pekarik, Niemeyer, Kluge (Adduktorenzerrung); – Nicht im Kader: Mukthar, Janker, Bastians, Knoll, R.-Fardi, Sprint.

Also muss auch Hertha-Trainer Jos Luhukay umstellen.

Mein Aufstellungsvorschlag:

– – – – – – – – – – – – – – – Kraft – – – –

Ndjeng — – – Franz – – – – – – Brooks – – – – Kobiashvili

– – – – – – Lustenberger – – – Morales – – –

Allagui – – – – – Ronny – – – – – – – – Ben-Hatira

– – – – – – – – – Ramos – – – – – –

Eure Vorschläge bitte. Wichtig ist die Doppel-Sechs, wenn nach Peter Niemeyer nun auch Peer Kluge nicht zur Verfügung steht.

Die Mannschaft reist heute mit dem ICE nach Hamburg und logiert in einem Hotel an der Kleinen Alster in unmittelbarer Elb-Nähe.

Für die Morgenpost und Immerhertha wird am Sonntag der Kollege Meyn aus Hamburg berichten. Heute morgen las ich von ihm bereits einen Kurznachricht bei Twitter aus der ‚Ritze‘ – muss ich mir Sorgen machen ?

P.S.Zum Transferkarussell, das hier fleißig gedreht wurde, gibt es in der Sonntagsausgabe ein wenig Licht im Dunkel (Dieser Smiley ist für die Kollegen bestimmt)

P.S.2 Bei der ersten Umfrage sind bis zu zwei Clicks möglich.