Image-Video

Hertha BSC und Konzerthaus: So klingt nur Berlin

Hertha BSC und das Konzerthaus Berlin haben ein gemeinsames Image-Video produziert: "So klingt nur Berlin".

Iván Fischer und Pál Dárdai

Iván Fischer und Pál Dárdai

Foto: City Press/ Konzerthaus

In dem Film zeigen Iván Fischer, Chefdirigent des Konzerthausorchesters Berlin, und Pál Dárdai, Cheftrainer von Hertha BSC, wie Fußball und Musik einem inneren Spannungsbogen folgen: von der Konzentration der Vorbereitung auf den Auftritt bis hin zum Jubel nach einem fulminanten Finale.

Der Clip wurde erstmals am Wochenende im Olympiastadion Berlin beim Heimspiel von Hertha BSC gegen Borussia Dortmund gezeigt.

Was können Dirigenten von Sporttrainern lernen? Iván Fischer sagt zu der Produktion: „Wenn ich überlege, was die Leute kollektiv fasziniert und enthusiastisch macht, dann ist das Fußball und Musik. Vieles was ich über das Dirigieren weiß, habe ich von Sporttrainern gelernt. Vor allem, dass es nicht um den Einzelnen geht, sondern um die ganze Mannschaft.“

>>> Pal Dardai im Interview: "Spieler sind alle kleine Monster"

Letztlich zählen ähnliche Anforderungen - auf der Bühne wie im Stadion, bekräftigt Pál Dárdai: „Ob auf dem Rasen oder auf der Bühne kommt es auf den richtigen Rhythmus, die Balance zwischen Spielführern, Teamarbeit, Führungsqualitäten an. Und wir haben beide eine wichtige Aufgabe und Verantwortung als Vorbilder für Nachwuchstalente.“