Transfer

Rodnei verlässt Hertha BSC und wechselt zum FCK

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern holt sich von Hertha BSC den Brasilianer Rodnei. Der 23 Jahre alte Abwehrspieler wird für ein Jahr ausgeliehen. Für Berlin kam der Profi nur in der Rückrunde der vergangenen Saison zum Einsatz.

Foto: DPA

Der brasilianische Fußball-Profi Rodnei verlässt Bundesligist Hertha BSC nach nur einem Jahr und wechselt auf Leihbasis zum 1. FC Kaiserslautern. Der 23-jährige Innenverteidiger erhielt beim Zweitligisten einen Vertrag bis 2010 ohne Kaufoption, teilten die Pfälzer mit.

Jo efs wfshbohfofo Tbjtpo lbn Speofj bvg ofvo Cvoeftmjhb.Fjotåu{f gýs efo Ibvqutubeudmvc/ ‟Nju Speofj ibcfo xjs vot fjofo wjfmtfjujhfo Tqjfmfs nju ipifs Rvbmjuåu bmt xjdiujhf Bmufsobujwf jn Efgfotjwcfsfjdi hftjdifsu- ejf vot cjtifs opdi hfgfimu ibu”- tbhuf efs GDL.Wpstuboetwpstju{foef Tufgbo Lvou{/