Vorbericht zum Spiel am 04.03.2018 12:00 Uhr

SK Türkyurt 1989 e.V will dreifach punkten

Landesliga Berlin Staffel 1: SK Türkyurt 1989 e.V – Türkiyemspor (Sonntag, 12:00 Uhr)

Am Sonntag trifft SK Türkyurt 1989 e.V auf Türkiyemspor. SK Türkyurt 1989 e.V musste sich am letzten Spieltag gegen SV B.W. Berolina Mitte mit 1:2 geschlagen geben. Türkiyemspor dagegen dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch BSV Hürtürkel zuletzt mit 8:0 abgefertigt. Im Hinspiel hatte SK Türkyurt 1989 e.V auswärts einen 3:2-Sieg verbucht.

In der Verteidigung des Gastgebers stimmt es ganz und gar nicht: 42 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Mit 28 Zählern aus 17 Spielen steht SK Türkyurt 1989 e.V momentan im Mittelfeld der Tabelle. SK Türkyurt 1989 e.V förderte aus den bisherigen Spielen acht Siege, vier Remis und fünf Pleiten zutage.

Die Angriffsreihe von Türkiyemspor lehrt ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 52 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Nach 17 gespielten Runden zieren bereits 34 Punkte das Konto des Gastes und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Die passable Form von Türkiyemspor belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Elf Siege und ein Remis stehen fünf Pleiten in der Bilanz von Türkiyemspor gegenüber.

Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über zwei Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Dieser Artikel wurde auf der Grundlage von Daten automatisch generiert.