Transfers

Medien: Juve und Chelsea denken über Werner-Tausch nach

Könnte als Teil eines Tauschgeschäfts aus der englischen Premier League in die italienische Serie A wechseln. Timo Werner.

Könnte als Teil eines Tauschgeschäfts aus der englischen Premier League in die italienische Serie A wechseln. Timo Werner.

Foto: Kieran Cleeves/PA Wire/dpa

London. Der deutsche Fußball-Nationalstürmer Timo Werner könnte Medienberichten zufolge als Teil eines Tauschgeschäfts aus der englischen Premier League in die italienische Serie A wechseln.

Laut den Berichten vom 25. Juni erwägen Werners Club FC Chelsea und Italiens Rekordmeister Juventus Turin einen solchen Deal. Laut «Tuttosport» wollen die Blues den 26-Jährigen im Tausch für Juves niederländischen Verteidiger Matthijs De Ligt abgeben.

Ein Problem könnte allerdings das Geld sein, meldete Sky Sport Italia. Demnach bietet Chelsea neben Werner einen Betrag für De Ligt, der den Bianconeri zu niedrig sein soll. Beide Vereine hätten bereits miteinander gesprochen, die Verhandlungen hätten aber noch nicht begonnen, berichtete der TV-Sender ohne Nennung einer Quelle.

( dpa )