Serie A

Udinese verpflichtet Ex-Junioren-Nationalspieler Arslan

Wechselt zu Udinese Calcio: Tolgay Arslan (r) in Aktion.

Wechselt zu Udinese Calcio: Tolgay Arslan (r) in Aktion.

Foto: dpa

Udine. Der frühere deutsche Junioren-Nationalspieler Tolgay Arslan wechselt zu Udinese Calcio in die italienische Serie A.

Der gebürtige Paderborner unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis Ende Juni 2022, wie der Fußball-Club mitteilte. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte nach seiner fußballerischen Ausbildung, die er unter anderem bei Borussia Dortmund absolvierte, in der Bundesliga lange für den Hamburger SV gespielt. Zuletzt stand er in der Türkei bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag. Für die deutsche U21-Nationalmannschaft absolvierte Arslan drei Spiele.

© dpa-infocom, dpa:200919-99-624415/2