Bundesliga

Bayer Leverkusen gegen Hertha BSC im TV & Stream

32. Spieltag: Am Sonnabend spielt Hertha BSC gegen Bayer 04 Leverkusen. Alle Infos zu TV-Termin, Stream & Liveticker.

Gedämpfte Stimmung in Berlin: Am Samstagabend empfängt Bayer Leverkusen Hertha BSC zum Bundesliga-Spitzenspiel (30. April, Anstoß 18.30 Uhr)

Gedämpfte Stimmung in Berlin: Am Samstagabend empfängt Bayer Leverkusen Hertha BSC zum Bundesliga-Spitzenspiel (30. April, Anstoß 18.30 Uhr)

Foto: Boris Streubel / Bongarts/Getty Images

Der Abwärtstrend der Hertha setzt sich fort: Nur einen Punkt konnten die Berliner aus den letzten vier Spielen holen. Nach der 0:2-Niederlage gegen Bundesliga-Spitzenreiter Bayern München kämpft Hertha BSC gegen den Tabellen-Absturz und die bekannte eigene Schwäche im Saisonendspurt.

Im Kampf um Platz drei und der damit verbundenen direkten Champions-League-Qualifikation hatten die Berliner lange Zeit die besten Karten in der Hand. Doch Bayer Leverkusen nutzte die schwachen Ergebnisse der Hauptstädter in den letzten Spieltagen und eroberte Position drei für sich.

Jetzt geht es im direkten Duell gegeinander. Am Sonnabend (30. April, Anstoß 18.30 Uhr) treffen die Champions-League-Aspiranten in Leverkusen aufeinander.

Mit einem Sieg gegen die Hertha könnte die „Werkself“ schon fast für die Königsklasse planen. Und für die Berliner ginge es „nur“ noch darum, sich wenigstens für die Europa League zu qualifizieren. Pal Dardai will den Fans „nicht irgendwelche Versprechungen“ machen. „Wir versuchen, Platz vier zu verteidigen.“

Alle Infos zu TV-Übertragung und Livestream des Hertha-Spiels

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt – wie alle Spiele der Bundesliga-Saison 2015/2016 – auch Herthas Auswärtsspiel gegen Bayer Leverkusen exklusiv live und in HD. Die Übertragung beginnt um 18.15 Uhr. Anstoß der Partie ist um 18.30 Uhr.

Für diejenigen Fans, die das Spiel auf dem PC oder von unterwegs empfangen wollen, bietet Sky mit der App Sky Go einen mobilen Service, der es ermöglicht, die Spiele live auf PC, Smartphone oder Tablet anzuschauen.

Erste Bilder des Spiels im Free-TV werden ab 23:00 Uhr im ZDF-Sportstudio zu sehen sein. Dort werden außerdem Höhepunkte des Freitagsspiels Augsburg gegen Köln sowie der Samstagsspiele 1899 Hoffenheim gegen Ingolstadt, Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach, Borussia Dortmund gegen Wolfsburg, Hannover 96 gegen Schalke 04, Darmstadt 98 gegen Eintracht Frankfurt und Mainz gegen den HSV gezeigt.

Hertha BSC gegen Bayer Leverkusen Alle Infos zu Tickets und Liveticker

Tickets für das Auswärtsspiel gegen Bayer Leverkusen werden auf der Hertha-Internetseite im Vorverkauf angeboten.

Für alle, die das Spiel nicht live im Stadion oder TV mitverfolgen können, bietet die Berliner Morgenpost den Bundesliga-Liveticker. Verfolgen Sie das Samstagsspiel der Fußball-Bundesliga Bayer 04 Leverkusen gegen Hertha BSC live und verpassen Sie kein Tor:

>>> Hier geht es zum Liveticker: Bayer 04 Leverkusen vs. Hertha BSC

Analysen und Hintergründe zu Hertha BSC finden Sie bei „Immer Hertha – dem Hertha-Blog der Berliner Morgenpost“.