Länderspiel

Deutschland gegen Schottland live im TV und Ticker

Beim EM-Qualifikationsspiel Deutschland–Schottland am 7. September muss Löws Elf den Patzer gegen Argentinien ausgleichen. Hier gibt es alle Infos zur TV-Übertragung von #GERSCO und zum Liveticker.

Foto: dpa

Es ist das erste EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft: Am Sonntag, dem 7. September 2014, spielt Deutschland gegen Schottland. Die Partie wird ab 20.45 Uhr live bei RTL übertragen.

Deutschland geht zwar als Favorit in die kommende Europameisterschaft, doch nach dem Patzer gegen Argentinien im jüngsten Freundschaftsspiel nach dem WM-Finale ist der Erfolgsdruck noch gewachsen. Die Mannschaft muss zeigen, dass die vergeigte Partie eine Ausnahme war.

Das ist aus noch einem Grund wichtig: Die neue Generation um Kramer, Mustafi und Co. muss sich bewähren, zugleich wird sich zeigen, wie das Team ohne ihren einstigen Kapitän Lahm und auch ohne Mertesacker und Klose auskommt. Gutes Omen: Beim letzten WM-Spiel gegen Schottland im Jahr 2003 hat Deutschland 3:2 gewonnen.

RTL zeigt alle EM-Qualifikationsspiele im Free-TV

Der Kölner TV-Sender RTL hat sich die Free-TV-Rechte an sämtlichen EM-Qualifikationsspiele Deutschlands gesichert. Während die kommenden Spiele online nur über die RTL Now-App kostenpflichtig empfangbar sind, ist das Auftaktspiel gegen Schottland kostenfrei im Livestream abrufbar.

Die Berliner Morgenpost berichtet über das Spiel am Sonntag wie gewohnt im Liveticker.