Weltmeisterschaft

Spanien gegen Marokko live im TV, Stream & Ticker

WM 2018 in Russland: In der Gruppe A trifft am Montag Spanien auf Marokko live im TV, Stream & Ticker. Alle Infos zu TV-Termin, Livestream & Ticker.

Die Spanier gehen als klarer Favorit in das letzte Gruppenspiel

Die Spanier gehen als klarer Favorit in das letzte Gruppenspiel

Foto: dpa

In der Gruppe A trifft am Montag (25. Juni; Anstoß 20 Uhr) Spanien auf Marokko. Dem Weltmeister von 2010 reicht im letzten Gruppenspiel bereits ein Unentschieden, um ins Achtelfinale einzuziehen. Die Nordafrikaner können bei ihrem letzten WM-Auftritt frei aufspielen: Nach zwei Niederlagen in zwei Spielen können sie sich nicht mehr für die K.o.-Runde qualifizieren.

Marokkaner trotz WM-Aus stolz

Im Fernduell gegen die punktgleichen Portugiesen, die zeitgleich gegen den Iran spielen (ZDF), benötigen Andrés Iniesta & Co. möglichst viele Tore. Nach zwei Spieltagen stehen Spanien und Portugal in Gruppe B mit vier Punkten, vier erzielten Toren und drei Gegentreffern gleichauf an der Tabellenspitze. Im Achtelfinale wartet auf den Gruppensieger und -zweiten die bereits für das Achtelfinale qualifizierten Russland beziehungsweise Uruguay.

Head-to-Head: Spanien vs. Marokko
Head-to-Head: Spanien vs. Marokko

Das sind die Mannschaften im WM-Check

Teamporträt: Spanien

Teamporträt: Marokko

WM 2018: Spanien gegen Marokko live im Free-TV

Das Vorrundenspiel Spanien gegen Marokko wird am Montag (25. Juni, Anstoß 20.00 Uhr) live vom ZDF-Fernsehsender "ZDFinfo" ausgestrahlt. Los geht es mit der Berichterstattung "WM live" um 19.25 Uhr. Pünktlich zum Anstoß um 20 Uhr übernimmt Kommentator Béla Réthy live aus Kaliningrad.

Die ARD und das ZDF übertragen alle 64 Spiele der WM 2018 live. Für die ARD ist Moderator Gerhard Delling nah an der deutschen Mannschaft, beim ZDF ist es Katrin Müller-Hohenstein. Als weitere Experten setzt das ZDF auf Oliver Kahn, Holger Stanislawski und Urs Meier.

Hier finden Sie den Spielplan zur Fußball EM 2018 in Russland mit allen Gruppen und Terminen im Überblick

Das Spiel Spanien gegen Marokko im Livestream

Neben der TV-Übertragung des Spiels bietet das ZDF auch einen Live-Stream an, mit dem die Partie auf mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets oder Laptops verfolgt werden kann. Der kostenlose Livestream ist zu erreichen über ZDFinfo im Livestream.

Spanien gegen Marokko im Liveticker

Für alle, die das Spiel nicht live im Stadion oder TV mitverfolgen können, bietet die Berliner Morgenpost den WM-Liveticker. Verfolgen Sie das Gruppenspiel der Weltmeisterschaft live und verpassen Sie kein Tor:

>>> Hier geht es zum Liveticker: Spanien vs. Marokko

Hier finden Sie alle Analysen, Hintergründe und Nachrichten zur WM 2018 in Russland.

Vorrunde: Das sind alle Termine und Spiele der Gruppe B

  • 15. Juni 2018 17 Uhr: Marokko - Iran
  • 15. Juni 2018 20 Uhr: Portugal - Spanien
  • 20. Juni 2018 14 Uhr: Portugal - Marokko
  • 20. Juni 2018 20 Uhr: Iran - Spanien
  • 25. Juni 2018 20 Uhr: Spanien - Marokko
  • 25. Juni 2018 20 Uhr: Iran - Portugal

In diesem Stadion findet das Spiel Spanien gegen Marokko statt

Die Mordwinien-Arena in Saransk - auch Yubileyniy-Stadion genannt - wurde eigens für die WM 2018 erbaut und wird während des Turniers rund 45.000 Zuschauern Platz bieten. Vier Vorrundenspiele werden während der WM in Russland in der Mordwinien-Arena ausgetragen. In Zukunft wird in der Arena der russische Zweitliga-Verein FK Mordowia Saransk seine Heimspiele austragen.

Die verrückten WM-Stadien in Russland
Die verrückten WM-Stadien in Russland