Eishockey

Eisbären schon am 21. August gegen Slovan Bratislava

Der EHC Eisbären tritt schon am 21. August zu seinem Spiel in der European Trophy gegen den HC Slovan Bratislava in der O2 World an. Das Spiel war ursprünglich für den 1. September geplant. Zwei Tage zuvor findet an selber Stelle das Match des deutschen Eishockey-Meisters gegen den EC Red Bull Salzburg statt.

Die Partien gegen TPS Turku und Tappara Tampere am 25. und 27. August sollen wie im Vorjahr an Dresden und Crimmitschau vergeben werden. Weitere Berliner Gruppengegner sind Frölunda Indians und Färjestads BK (beide Schweden).

In der European Trophy messen sich in der Saisonvorbereitung 24 europäische Spitzenmannschaften. 2010 gewannen die Eisbären die Trophäe. Das Finalturnier findet vom 16. bis 18. Dezember in Salzburg und Wien statt. Dafür qualifizieren sich neben den Siegern der vier Vorrundengruppen auch die drei besten Gruppenzweiten. Ausrichter Red Bull Salzburg ist gesetzt.