Berlin-Marathon 2016

Waren Sie dabei? Die Einzelergebnisse aller Läufer

Tausende Läufer sind beim Berlin-Marathon mitgelaufen. Die Einzelergebnisse gibt es hier.

Irres Rennen, tolle Zeit und ein würdiger Sieger: Auf den Spuren seines legendären Landsmanns Haile Gebrselassie hat nun auch Kenenisa Bekele beim Berlin-Marathon triumphiert. Der 34 Jahre alte dreimalige Bahn-Olympiasieger gewann die 43. Auflage des Klassikers am Sonntag in 2:03:03 Stunden und verpasste den zwei Jahre alten Weltrekord des Kenianers Dennis Kimetto nur um sechs Sekunden.

Alle Läufer, alle Sieger, alle Zeiten im Überblick finden Sie am Montag in der großen Marathon-Beilage der gedruckten Berliner Morgenpost.

Und wie schnell waren Sie? Hier geht es zu den Einzelergebnissen