Fußball und Rap

Lukas Podolski plant mit Sido einen Hit für Jogis Jungs

Der Nationalspieler ist immer für einen Spaß zu haben. Jetzt will er mit dem Berliner Rapper ins Studio. Und hat ein ehrgeiziges Ziel.

Alles klar? Das Basecap passt schon einmal. Lukas Podolski vor dem Spiel der EM-Qualifikation gegen Polen in Frankfurt am Main

Alles klar? Das Basecap passt schon einmal. Lukas Podolski vor dem Spiel der EM-Qualifikation gegen Polen in Frankfurt am Main

Foto: Federico Gambarini / dpa

Der Berliner Rapper Sido wird möglicherweise mit Lukas Podolski zusammenarbeiten. „Poldi will unbedingt mit mir einen Song machen.“ sagte er der „Welt am Sonntag“. „Ja, ich denke, das kann was werden. Wir wollen auf jeden Fall demnächst mal zusammen ins Studio gehen, und wer weiß, vielleicht kommt dabei am Ende ja der neue Hit für die Nationalmannschaft raus.“

„Er textet schon fleißig“

Auf die Frage, wann es ins Studio geh, konnte der Rapper noch keinen Termni nennen. „Aber ,Poldi’ ist sehr aktiv. Er hat mir geschrieben, dass er sich die ganze Zeit Notizen macht. Er textet schon fleißig“ verriet Sido

Ob sie schon einmal probegerappt haben? „Noch nicht. Ich weiß auch gar nicht, ob er das überhaupt kann. Aber das kriegen wir schon hin“, antwortete Sido.