Abstimmung

Wer wird Berlins bester Nachwuchssportler im Juli?

| Lesedauer: 3 Minuten
Veranika Seiffert

Veranika Seiffert

Wir stellen regelmäßig sportliche Talente aus Berlin vor. Hier sind unsere Kandidaten. Stimmen Sie ab!

Berlin. Levi Märkt (Judo)

Grund der Nominierung:

Levi hat beim European Cup der Junioren in Malaga den 3. Platz belegt.

Levi Märkt, 18 Jahre

  • Trainer: Winston Gordon
  • Schule: Schul- und Leistungssportzentrum Berlin
  • Verein: SC Bushido Berlin
  • Judo seit: 2010
  • Bisherige sportliche Erfolge:
    • 3. Platz Junior European Cup Malaga 2022
    • 5. Platz Junior European Cup Nanterre-Paris 2022
    • 7. Platz Junior European Cup Graz 2022
    • 1./2.&3. Deutsche Einzelmeisterschaften
  • Hobbies: Judo, mit Freunden treffen, Reisen

  • Sportliche Ziele: Olympische Spiele

  • Lebensmotto: In der Ruhe liegt die Kraft.

Hier abstimmen

Mert Öztürk (Turnen)

Mert Öztürk_6.jpg


Grund der Nominierung:

Mert hat beim IJTC Berlin 2022 den 2. Platz am Pauschenpferd belegt.

Mert Öztürk, 16 Jahre

  • Trainer: Steffen Jahn
  • Schule: Schul- und Leistungssportzentrum Berlin
  • Verein: SC Berlin
  • Turnen seit: 2011
  • Bisherige sportliche Erfolge:
    • 2. Platz am Pferd, Junior-Team-Cup 2022
    • 1. Platz Mehrkampf, Ostdeutsche Meisterschaften 2022
  • Hobbies: Spielen, Motorrad fahren

  • Sportliche Ziele: Olympiamedaille, Olympiateilnahme, eigenes Element erfinden

  • Lebensmotto: No risk, no fun.

Hier abstimmen

Olivia Andrich (Ringen)


Grund der Nominierung:

Olivia hat bei den Deutschen Meisterschaften bei den Erwachsenen den 1. Platz belegt.

Olivia Andrich, 19 Jahre

  • Trainer: Marco Mütze
  • Schule: Wilhelm-von-Humboldt
  • Verein: SV Luftfahrt Ringen Berlin
  • Ringen seit: 2012
  • Bisherige sportliche Erfolge:
    • 2. Platz der Kadetten-Europameisterschaft 2019
    • 3. Platz beim EYOF (European-Youth-Olympic-Festival) 2019
    • 1. Platz Deutsche Meisterschaft Junioren 2022
    • 1. Platz Deutsche Meisterschaft Frauen 2022
  • Hobbies: Heute hat man so enorm viele Möglichkeiten und Angebote, denen man sich widmen kann, dass es mir schwerfällt, meine Hobbies einzugrenzen. Natürlich verbringe ich meine meiste Zeit damit, Spaß am Sport zu haben, mit meinen Freunden entdecke ich dagegen meist eher musikalische und künstlerische Seiten oder diskutiere über Themen, die uns beschäftigen. Doch bei allem: mir macht es generell Spaß neue Dinge auszubringen und neue Menschen kennenzulernen. In gewisser Weise ist das doch auch ein Hobby - die Suche nach Neuem, oder?

  • Sportliche Ziele: Ich möchte das Beste aus mir rausholen und jedes Mal im Training alles geben, um selbst besser zu werden. Für diesen Sommer steht die Europameisterschaft in Rom an, bei der ich kämpfen will bis zum Ende!

  • Lebensmotto: Ein Lebensmotto? Mir ist vor allem die Art und Weise wichtig, wie ich mein Leben gestalte…dabei geht es mehr um Einstellungen und Eigenschaften, nach denen ich lebe. Ich möchte mich nicht nach einem einzelnen Satz richten, sondern generell der Welt neugierig, offen und flexibel begegnen.

Hier abstimmen

Veranika Seiffert (Fechten)


Grund der Nominierung:

Veranika hat bei den Deutschen Meisterschaften U17 im Florett den 2. Platz belegt.

Veranika Seiffert, 15 Jahre

  • Trainer: Aris Enkelamnn
  • Schule: Schul- und Leistungssportzentrum Berlin
  • Verein: SC Berlin
  • Fechten (Florett) seit: 2016
  • Bisherige sportliche Erfolge:
    • 14. Platz bei der Europameisterschaft im Einzel
    • 2. Platz Deutsche Meisterschaften U17
    • 3. Platz Deutsche Meisterschaften U20
  • Hobbies: kochen, mit Freunden Zeit verbringen, malen

  • Sportliche Ziele: Olympiasiegerin, WM gewinnen

Hier abstimmen

( BM )