Emotionaler Abschied: "Die Person Max Eberl ist erschöpft und müde"

Emotionaler Abschied: "Die Person Max Eberl ist erschöpft und müde"

Emotionaler Abschied: "Die Person Max Eberl ist erschöpft und müde"

Fr, 28.01.2022, 16.46 Uhr

Unter Tränen hat Max Eberl seinen Abschied nach 23 Jahren Borussia Mönchengladbach verkündet. Er sei ausgelaugt und erschöpft, erklärte der Sportdirektor. Es gebe keinen verletzten Stolz, keine Wut, keinen Frust. Er "beende etwas, was mein Leben war".

Beschreibung anzeigen