Weinzierl zu Neuzugang Pepi: "Warne vor zu hohen Erwartungen"

Weinzierl zu Neuzugang Pepi: "Warne vor zu hohen Erwartungen"

Weinzierl zu Neuzugang Pepi: "Warne vor zu hohen Erwartungen"

Fr, 07.01.2022, 15.00 Uhr

Augsburg-Trainer Markus Weinzierl warnt vor zu hohen Ansprüchen an 17,5-Mio.-Neuzugang Ricardo Pepi. Er sei sich bewusst, dass die Rekord-Ablöse große Erwartungen bei den Fans wecke. Ob der 18-jährige US-Amerikaner schon gegen Hoffenheim spielen werde, ließ Weinzierl offen.

Beschreibung anzeigen