Sexvideo-Affäre: Benzema zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt

Sexvideo-Affäre: Benzema zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt

Sexvideo-Affäre: Benzema zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt

Mi, 24.11.2021, 13.01 Uhr

Der französische Nationalspieler Karim Benzema ist in der Sexvideo-Affäre zu einem Jahr Gefängnis auf Bewährung verurteilt worden. Das entschied ein französisches Gericht am Mittwoch. Der Stürmer von Real Madrid wurde der "Beihilfe zur versuchten Erpressung seines ehemaligen französischen Nationalmannschaftskollegen Mathieu Valbuena für schuldig befunden". Außerdem muss Benzema 75.000 Euro Strafe zahlen.

Beschreibung anzeigen