1. Bundesliga

VfL Bochum gegen den VfB Stuttgart live im TV & Stream

| Lesedauer: 2 Minuten
Bundesliga: Am Sonntag empfängt der VfL Bochum den VfB Stuttgart.

Bundesliga: Am Sonntag empfängt der VfL Bochum den VfB Stuttgart.

Foto: AFP

6. Spieltag in der Bundesliga: Am Sonntag empfängt der VfL Bochum den VfB Stuttgart. Alle Infos zu TV-Termin & Stream.

Sechster Spieltag in der Bundesliga: Am Sonntag (26. September, Anstoß 15.30 Uhr) empfängt der VfL Bochum den VfB Stuttgart. Das letzte Duell beider Mannschaften im Februar 2021 endete nach Treffer von Hamadi Al Ghaddioui (80.) mit einem 1:0-Sieg der Stuttgarter. Kann sich der VfL im heimischen Stadion für die Niederlage revanchieren?

Stuttgart-Boss Hitzlsperger kündigt Rückzug an
Stuttgart-Boss Hitzlsperger kündigt Rückzug an

VfL Bochum gegen den VfB Stuttgart: Alle Infos zu TV-Übertragung und Livestream

Das Spiel des VfL Bochum gegen den VfB Stuttgart wird exklusiv vom Streamingdienst DAZN übertragen und und ist im Internet per PC, Laptop, Tablet, Smartphone und per SmartTV zu sehen. Außerdem kann der Stream via Google Chromecast, Sony Playstation, Apple TV und Amazon Fire TV (Stick) auf den TV übertragen werden.

Wer überträgt die 1. Liga im TV, Stream und Liveticker?

Die Vorberichte zum Spiel am Sonntag (26. September) beginnen ab 15.00 Uhr. Im Studio moderiert Tobi Wahnschaffe zusammen mit dem Experten Jonas Hummels. Pünktlich zum Anstoß um 15.30 Uhr schaltet DAZN live zu Kommentator Mario Rieker in Vonovia Ruhrstadion in Bochum. Erste Bilder des Spiels im Free-TV übertragen die Dritten Programme ab frühestens 21.45 Uhr. Der rbb zeigt die Highlights des Spiels im Fußball-Magazin "Sportschau - Die Bundesliga am Sonntag" ab 22.15 Uhr.

VfL Bochum gegen den VfB Stuttgart im Liveticker

Alle Informationen zur Partie erhalten sie außerdem im Liveticker der Berliner Morgenpost. Verfolgen Sie das Sonntagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga VfL Bochum gegen den VfB Stuttgart live und verpassen Sie kein Tor.

>>> Hier geht es zum Liveticker: VfL Bochum gegen den VfB Stuttgart

Lesen Sie auch:

Hertha-Zugang Ekkelenkamp: Hoffnungsträger made in Holland

Fan-Ausschreitungen im Regionalligaspiel: 30 Verletzte

Union fordert die Champions heraus