Handball-EM 2020

So sehen Sie das Spiel Deutschland gegen Weißrussland

Deutschland bestreitet bei der Handball-EM 2020 sein erstes Hauptrundenspiel gegen Weißrussland. Alle Infos zu TV-Termin & Stream.

Deutschlands Kapitän Uwe Gensheimer jubelt beim 28:27-Sieg gegen Lettland, der den Einzug in die Hauptrunde sicherte. Am Donnerstag trifft die Mannschaft auf Weißrussland

Deutschlands Kapitän Uwe Gensheimer jubelt beim 28:27-Sieg gegen Lettland, der den Einzug in die Hauptrunde sicherte. Am Donnerstag trifft die Mannschaft auf Weißrussland

Foto: Robert Michael / dpa

Erstes Spiel in der Hauptrunde: Am Donnerstag (16. Januar 2020) bestreitet Deutschland sein erstes Gruppenspiel in der EM 2020-Hauptrunde gegen die weißrussische Handballnationalmannschaft. Hier finden Sie alle wichtigen Fragen und Antworten zum Spiel gegen das Team von Juri Schewzow:

Handball-EM 2020 - Modus, Teams, Gruppen & EM-Spielplan

Wer sind die wichtigsten Titelträger im Handball?

Die Handball-EM findet seit 1994 alle zwei Jahre statt. Rekord-Europameister mit vier Titeln ist Schweden. Deutschland durfte bereits zwei Mal den Pokal in die Höhe halten: 2004 und 2016. Von 2006 bis 2014 teilten sich Frankreich und Dänemark abwechselnd den Pokal. Amtierender Europameister ist seit 2018 Spanien.

Wie qualifizierte sich Deutschland für die Hauptrunde?

Deutschland startete mit einem 34:23-Auftaktsieg gegen die Niederlande ins Turnier. Im zweiten Spiel gegen Mitfavorit Spanien gelang den Iberern 33:26-Sieg. Spanien sicherte sich am Ende mit drei Siegen aus drei Spielen auch Tabellenplatz 1. In der entscheidenden dritten Partie gegen EM-Neuling Lettland zitterte sich die deutsche Auswahl mit einem 28:27 als Tabellenzweiter in die Hauptrunde.

Gegen wen spielt Deutschland in der Hauptgruppe?

Für die Hauptgruppe 1 haben sich bereits die Teams von Weißrussland, Deutschland, Kroatien und Spanien qualifiziert. In der Vorrundengruppe B wird vermutlich Österreich (4 Punkte) den ersten Tabellenplatz behaupten können. Tschechien und Nordmazedonien (beide 2 Punkte) kämpfen am Mittwochabend (14. Januar) noch um Tabellenplatz 2.

Wie ist der Modus in der Hauptrunde?

In die Hauptrunde nehmen die Teams die Punkte mit, die sie in der Vorrunde gegen das andere weiterziehende Team aus ihrer Gruppe gewonnen haben. Spanien und Deutschland sind in der Gruppe C weiter. Aufgrund der deutschen Niederlage gegen Spanien geht die DHB-Auswahl mit null Punkten in die vier Hauptrundenpartien. Die ersten beiden Teams beider Hauptrundengruppen qualifizieren sich für das Halbfinale am 24. Januar. Die Gruppendritten tragen das Spiel um Platz 5 am 25. Januar aus.

Wann spielt das deutsche Team?

Weißrussland gegen Deutschland (Donnerstag, 16. Januar, 20.30 Uhr)
Kroatien gegen Deutschland (Sonnabend, 18. Januar, 20.30 Uhr)
Österreich gegen Deutschland (Montag, 20. Januar, 20.30 Uhr)
Tschechien gegen Deutschland (Mittwoch, 22. Januar, 20.30 Uhr)

Wird das Spiel Deutschland gegen Weißrussland im TV übertragen?

Gute Nachricht für alle Handball-Fans in Deutschland: ARD und ZDF haben sich die Rechte an der EM 2020 gesichert und zeigen alle Spiele des DHB-Teams live. Das Spiel Deutschland gegen Weißrussland wird im Ersten übertragen. Los geht es mit der Berichterstattung um 20.15 Uhr. Pünktlich zum Anwurf um 20.30 Uhr schaltet das Erste in die Wiener Stadthalle.

So sehen Sie die Spiele der Handball-EM 2020 live im TV

Wie kann man die Begegnung im Livestream verfolgen?

Neben der TV-Übertragung des Spiels bietet die ARD auch einen Live-Stream an, mit dem die Partie auf mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets oder Laptops verfolgt werden kann. Der kostenlose Livestream ist zu erreichen über die ARD-Mediathek.

Ist Deutschland gegen Weißrussland Favorit?

In der EM-Hauptrunde geht es nach dem Zeittersieg gegen Lettland in Wien gegen Weißrussland weiter. "Natürlich sind wir im Moment noch nicht in der Lage, Spanien oder Kroatien zu schlagen", sagte Bundestrainer Christian Prokop. "Aber vielleicht sind wir das in zwei Spielen." Dazu müsste aber eine Steigerung her. Zumindest gegen den ersten Gegner Weißrussland geht man als Favorit ins Spiel. Das zeigt auch die Bilanz: In den bislang sechs ausgetragenen Partien, gingen die Deutschen fünf Mal als Sieger vom Platz, bei einer Niederlage und einem Torverhältnis von 184:151. Das letzte Duell datiert aus 2017. In der WM besiegte Deutschland das weißrussische Team mit 31:25.

Gibt es einen Liveticker zum Spiel?

Natürlich, die Berliner Morgenpost bietet umfassende Informationen zur Handball-2020 mit Terminen, Statistiken und Livetickern zu allen Spielen. Hier verpassen Sie kein Spiel der EM und kein Tor der deutschen Nationalmannschaft:

>>> Hier geht es zum Liveticker: Deutschland gegen Weißrussland

Lesen Sie auch:

Deutsche Handballer zittern sich in die EM-Hauptrunde

Zachrisson kämpft bei den Füchsen um seine Karriere

Handball-EM 2020: Alles Wissenswerte zum Turnier der Rekorde