EM-Qualifikation

Das müssen Sie zum Spiel Deutschland gegen Estland wissen

EM-Qualifikation: Deutschland trifft am 11. Juni auf Estland. Alle Infos zu TV-Termin, Stream & Liveticker.

EM-Qualifikation: Am 11. Juni empfängt die deutsche Nationalmannschaft Estland

EM-Qualifikation: Am 11. Juni empfängt die deutsche Nationalmannschaft Estland

Foto: Getty

Länderspiel-Doppelpack in der EM-Qualifikation: Nach dem Auftaktsieg gegen die Niederlande im März (3:2) geht es für das DFB-Team am Sonnabend (8. Juni) gegen Weißrussland und nur drei Tage später in Mainz gegen Estland (11. Juni, 20.45 Uhr).

So funktioniert die EM-Qualifikation

Wie gegen Weißrussland kann es auch in dieser Partie für das Team von Marcus Sorg nur um die drei Punkte gehen. In Abwesenheit des nach wie vor verletzten Bundestrainers Joachim Löw übernimmt erneut sein Co-Trainer gegen den Gast, der auf der FIFA-Weltrangliste auf Platz 96 geführt wird.

Wie ist die Bilanz gegen Estland?

Estland, der nördlichste der drei baltischen Staaten, trifft zum ersten Mal auf die deutsche Nationalmannschaft, seit es 1991 wieder unabhängig von der Sowjetunion wurde. In den Freundschaftsspielen dieses Jahres zeigte Estland gute Ansätze, konnte 2:1 in Finnland gewinnen und ein 0:0 gegen Island holen. In der Nations League gelang den Esten beim 3:3 gegen Ungarn und mit einem 1:0-Sieg gegen Griechenland Achtungserfolge.

Gibt es noch Tickets für das Duell gegen Estland?

Ja, für das Heimspiel gegen Estland sind noch Tickets vorhanden. Wer die Nationalmannschaft live im Stadion sehen möchte, sollte sich allerdings beeilen. Tickets für das Spiel in der Opel-Arena können über die Internetseite des DFB bestellt werden.

Deutschland gegen Estland live im TV & Stream

Das EM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Estland wird live von RTL übertragen. Die Vorberichterstattung zum Spiel beginnt am Dienstag (11. Juni) um 20.15 Uhr. Anstoß der Partie ist um 20.45 Uhr. Die Moderation im RTL-Studio übernimmt Florian König zusammen mit dem RTL-Experten Steffen Freund. Pünktlich zum Anstoß meldet sich Marco Hagemann live aus Opel-Arena in Mainz.

Neben der TV-Übertragung des Spiels bietet RTL auch einen Live-Stream an, mit dem die Partie auf mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets oder Laptops verfolgt werden kann. Der Livestream ist zu erreichen über rtl.de

Das Spiel der deutschen Nationalmannschaft im Liveticker

Für alle, die das Spiel nicht live im TV mitverfolgen können, gibt es den Liveticker der Berliner Morgenpost. Verfolgen Sie das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft live und verpassen Sie kein Tor.

Hier geht es zum Morgenpost-Liveticker: Deutschland vs. Estland

EM Qualifikation 2020: Das ist der Spielplan des DFB-Teams

24. März 2019, 20.45 Uhr: Niederlande gegen Deutschland
8. Juni 2019, 20.45 Uhr: Weißrussland gegen Deutschland
11. Juni 2019, 20.45 Uhr: Deutschland gegen Estland
6. September 2019, 20.45 Uhr: Deutschland gegen die Niederlande
9. September2019, 20.45 Uhr: Nordirland gegen Deutschland
13. Oktober 2019, 20.45 Uhr: Estland gegen Deutschland
16. November 2019, 20.45 Uhr: Deutschland gegen Weißrussland
19. November 2019, 20.45 Uhr: Deutschland gegen Nordirland

Lesen Sie auch:

Deutsche Verteidiger auf dem Vormarsch

Das müssen Sie zur Fußball-WM der Frauen wissen

Infantino als Fifa-Präsident bestätigt