Champions League

Hertha-Profi Marko Grujic drückt Liverpool die Daumen

Herthas Leihspieler Marko Grujic.

Herthas Leihspieler Marko Grujic.

Foto: Patrick Seeger / dpa

Mit Hertha hat Marko Grujic dieses Jahr keine internationalen Ambitionen mehr. Umso mehr fiebert er mit seinem Stammverein Liverpool.

Berlin.  Hertha-Leihprofi Marko Grujic drückt seinen früheren Teamkollegen vom FC Liverpool und Trainer Jürgen Klopp die Daumen im Champions-League-Kracher gegen den FC Barcelona. „Es ist ein großer Gegner. Ich hoffe, dass die Jungs ein gutes Ergebnis erreichen“, sagte der 23-Jährige mit Blick auf das Halbfinal-Hinspiel der „Reds“ in der Königsklasse beim FC Barcelona am Mittwoch (21 Uhr/Sky und DAZN). Er habe noch Kontakt zu einigen Liverpool-Spielern. „Sie wissen, dass sie gewinnen können“, sagte der Serbe.

Der Mittelfeldspieler ist diese Saison vom englischen Premier-League-Club an den Berliner Bundesligisten ausgeliehen. Hertha würde den Leistungsträger gern noch weiter halten. „Ich weiß es noch nicht. Liverpool trifft die Entscheidung, sagte Grujic über seine Zukunft. „Es ist schwierig, jetzt etwas zu sagen.“

( dpa )