Fußball

Champions-League: Juve und Barcelona im Vorteil

In der Champions League geht es für die Superstars Cristiano Ronald und Lionel Messi um den Einzug in die Halbfinale.

Champions League: Cristiano Ronald trifft mit Juventus Turin auf Ajax Amstardam.

Champions League: Cristiano Ronald trifft mit Juventus Turin auf Ajax Amstardam.

Foto: MASSIMO PINCA / Reuters

Turin/Barcelona. In der Fußball-Champions League werden am Dienstagabend (21 Uhr) die ersten Halbfinalisten ausgespielt. Dabei trifft der italienische Rekordmeister Juventus Turin im Viertelfinal-Rückspiel auf Ajax Amsterdam.

In der ersten Partie in den Niederlanden hatte Juve dank eines Treffers ihres portugiesischen Superstars Cristiano Ronaldo ein 1:1 erreicht und ist damit im Vorteil. Einige Ajax-Fans träumen dennoch weiter vom ersten Erfolg in der Königsklasse seit 24 Jahren.

Manchester United muss zeitgleich beim Team vom FC Barcelona um Lionel Messi ein 0:1 aus dem Hinspiel aufholen.