Sport

Kane kämpft um den Goldenen Schuh

Torjäger Es ist das ungeliebte Duell der Verlierer, doch das Spiel um Platz drei zwischen England und Belgien ist auch ein „Finale der Herzen“. Nach dem abrupten Ende ihrer mitreißenden WM-Abenteuer wäre die Bronzemedaille für beide Teams immerhin ein Trostpflaster. Genau wie der Goldene Schuh – die Trophäe für den WM-Torschützenkönig, um die die Stürmer-Stars Harry Kane und Romelu Lukaku kämpfen. Englands Kane (Tottenham Hotspur) führt die Torschützenliste mit sechs Treffern an, ausgerechnet gefolgt von Belgiens Torjäger Lukaku (Manchester United), der bislang bei vier Toren steht. Doch im Kampf um den Trostpreis gab Englands Teammanager Gareth Southgate vor dem heutigen Duell (16 Uhr, ARD und Sky) in
St. Petersburg zu: „Um ehrlich zu sein, es ist nicht das Spiel, das irgendeine Mannschaft spielen möchte.“