Tennis

Kerber scheitert in Rom zum sechsten Mal an Switolina

Angelique Kerber (30) hat beim WTA-Turnier in Rom den Einzug ins Halbfinale verpasst. Die ehemalige Nummer eins der Welt musste sich am Freitag Jelina Switolina aus der Ukraine mit 4:6, 4:6 geschlagen geben – Kerbers sechste Niederlage in Serie gegen Switolina. Die Kielerin hatte zu Beginn 4:2 geführt, dann aber fünf Mal in Folge ihren Aufschlag abgegeben und so den ersten Satz verloren. Nach 1:27 Stunden verwandelte Switolina ihren ersten Matchball.