Dortmund

Wie im Flug

Dortmund. Konstanze Klosterhalfen hat bei den deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund einen deutschen Rekord über 3000 Meter aufgestellt. Die Leverkusenerin, die am Sonntag 21 Jahre alt wurde, kam in 8:36,01 Minuten ins Ziel und verbesserte die 30 Jahre alte Bestmarke von Kathrin Ullrich (8:41,79) um fünf Sekunden. „Das ist der schönste Geburtstag, den ich mir machen konnte“, sagte sie.