Sport

Immer nur Latte

Deutschlands Eishockeyteam verlor auch sein zweites Gruppenspiel, diesmal mit 0:1 gegen Weltmeister Schweden. Vier Mal Latte oder Pfosten verhinderten den möglichen Erfolg. Am Sonntag gegen Norwegen (04.10 Uhr), das am Freitag gegen Finnland 1:5 verlor, muss Deutschland nun gewinnen, um sich eine gute Ausgangslage für die erste Viertelfinalteilnahme seit 16 Jahren zu verschaffen. Bundestrainer Marco Sturm ist zuversichtlich: „Jetzt geht das Turnier erst richtig los für uns.“