Handball-EM 2018 in Kroatien

Deutschland gegen Spanien - Die Höhepunkte des EM-Spiels

| Lesedauer: 3 Minuten
Handball-EM 2018: Am Sonnntag spielt das DHB-Team gegen Spanien

Handball-EM 2018: Am Sonnntag spielt das DHB-Team gegen Spanien

Foto: Tilo Wiedensohler / imago/Camera 4

Deutschland bestreitet bei der Handball-EM 2018 sein letztes Zwischenrundenspiel gegen Spanien. Hier können Sie die Höhepunkte sehen.

Deutschland hat die Vorrunde der Handball-EM 2018 in Kroatien gemeistert. Jetzt geht es in der Zwischenrunde um das Ticket ins Halbfinale. Am Mittwoch (24. Januar) bestreitet Deutschland das letzte und entscheidende Match gegen Spanien. Anpfiff der Neuauflage des EM-Finales von 2016 ist um 20.30 Uhr.

Die Spanier haben seit dem verlorenen EM-Finale 2016 noch eine Rechnung mit dem amtierenden Meister offen. Wird Spanien für die deutsche Auswahl zum Stolperstein auf dem Weg zur Titelverteidigung?

Die Berliner Morgenpost ist bei allen Spielen der deutschen Nationalmannschaft bei der EM 2018 hautnah mit dabei und zeigt kurz nach Spielende die Höhepunkte der Partien als Videoaufzeichnung. Sehen Sie hier die Highlights, wichtigsten Spielszenen und Tore des zweiten Zwischenrundenspiels Deutschland gegen Dänemark

Handball-EM 2018 - Das sind die Favoriten

DHB-Vizepräsident Bob Hanning blickt optimistisch auf das Turnier: "Wir sind in der Lage, jede Mannschaft in Europa zu schlagen. Diesen Anspruch müssen wir auch selbstbewusst vertreten - allerdings in dem Wissen, dass wir da oben in der Weltspitze nicht alleine sind." Als Top-Favoriten auf den EM-Titel 2018 gelten Olympiasieger Dänemark und Weltmeister Frankreich.

Deutsche Handballer wollen EM-Titel verteidigen
Deutsche Handballer wollen EM-Titel verteidigen

Wie sehen die Gruppen bei der EM 2018 aus?

In Kroatien hat sich das DHB-Team in der Gruppe C mit Mazedonien, Montenegro und Slowenien durchgesetzt. In der Zwischenrunde startet man in der Gruppe II gegen Dänemark, Spanien und Tschechien.

Hauptrunde Gruppe I: Frankreich, Schweden, Norwegen, Kroatien, Serbien, Belarus
Hauptrunde Gruppe II: Dänemark, Deutschland, Spanien, Tschechien, Mazedonien, Slowenien

Handball-EM 2018 - Modus, Kader, Gruppen & EM-Spielplan

Das sind die Termine der Spiele mit deutsche Beteiligung in der Zwischenrunde

  • Deutschland gegen Tschechien im ZDF (Freitag, 19. Januar, Anwurf 20:30 Uhr)
  • Deutschland gegen Dänemark in der ARD (Sonntag, 21. Januar, Anwurf 18:30 Uhr)
  • Deutschland gegen Spanien im ZDF (Mittwoch, 24. Januar, Anwurf 20:30 Uhr)

So sehen Sie die Handball EM 2018 live im TV und Stream

Deutschland mit negativer Bilanz gegen Spanien

In bislang 26 Begegnungen zwischen der deutschen und der spanischen Nationalmannschaft konnte die DHB-Auswahl insgesamt 10 Siege erringen, bei 15 Niederlagen und einem Remis (Torverhältnis 608:637).

In den beiden jüngsten Vergleichen im Oktober 2017 lieferten sich die Teams äußerst enge Duelle, wobei eine Partie von den Spaniern gewonnen wurde (26:24) und eine der deutschen Nationalmannschaft (28:24).

Dass sich Deutschland in entscheidenden Partien gegen Spanien durchsetzen kann, hat der Sieg im Finale der EM 2016 in Polen gezeigt (24:17).

Alle Spiele der EM 2018 im Liveticker

Die Berliner Morgenpost bietet umfassende Informationen zur Handball-2018 mit Terminen, Statistiken und Livetickern zu allen Spielen. Hier verpassen Sie kein Spiel der EM und kein Tor der deutschen Nationalmannschaft:

>>> Liveticker zu allen Spielen der Europameisterschaft 2018

Deutschland gegen Spanien - Das EM-Spiel im Videostream

Hier sehen Sie die Höhepunkte der Begegnung Deutschland gegen Spanien. Das Video kann frühestens eine Stunde nach Ende der Partie abgerufen werden (ca. 21:40 Uhr).