Sydney

Auch Williams kann Kerber nicht stoppen

Sydney. Angelique Kerber freute sich nach dem 5:7, 6:3, 6:1 im Achtelfinale des Turniers von Sydney gegen Altmeisterin Venus Williams (USA) über ihren sechsten Sieg im Jahr 2018 und blickte voller Vorfreude auf die Australian Open (15. bis 28. Januar). „Ich fühle mich gut. Ich sage Tschüss zu 2017 und bin froh, dass das neue Jahr begonnen hat“, sagte die frühere Tennis-Weltranglistenerste. In der Runde der letzten Acht trifft sie auf die Slowakin Dominika Cibulkova.