tennis

Zverev im Masters-Halbfinale, Nadals Siegesserie gerissen

Der Hamburger Alexander Zverev ist mit einer starken Leistung erstmals ins Halbfinale eines ATP-Masters-Turniers eingezogen. Der derzeit beste deutsche Spieler gewann in Rom 7:6, (7:4), 6:1 gegen den letztjährigen Wimbledon-Finalisten Milos Raonic aus Kanada. Seine erste Sandplatz-Niederlage in dieser Saison nach bislang 17 Siegen kassierte danach Rafael Nadal. Der wiedererstarkte Spanier verlor 4:6, 3:6 gegen den Österreicher Dominic Thiem.

Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.