Risswunde an der Hand

Turner Nguyen verletzt sich im Training

Marcel Nguyen hat sich beim Training verletzt.

Marcel Nguyen hat sich beim Training verletzt.

Foto: dpa

Cluj-Napoca. Der Olympia-Zweite Marcel Nguyen hat sich beim Training für die Gerätefinals zu den Turn-Europameisterschaften in Cluj-Napoca eine Risswunde an der linken Innenhand zugezogen. Darüber informierte sein Manager Jens Zimmermann.

Am Sonntag kämpft Nguyen als Vorkampfbester um seinen dritten EM-Titel am Barren. "Die Verletzung schränkt ihn im Training jetzt doch ein", führte Zimmermann aus. "Er hofft, dass er das mit dem Adrenalin im Wettkampf wegstecken kann."

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.