Darmstadt

Frings neuer Trainer in Darmstadt

Darmstadt. Der langjährige Fußball-Nationalspieler Torsten Frings wird neuer Trainer des Bundesliga-Schlusslichts Darmstadt 98. Für den 40-Jährigen ist es die erste Station als Cheftrainer. Frings ersetzt bei den „Lilien“ Ramon Berndroth, der nach der Entlassung von Norbert Meier eingesprungen war.

„Wir freuen uns, mit Torsten Frings einen Cheftrainer verpflichtet zu haben, der Geradlinigkeit und Authentizität verkörpert“, sagte 98-Präsident Rüdiger Fritsch, der den neuen Coach mit einem Vertrag bis 2018 ausgestattet hat. Frings sagte, er „brenne auf die Herausforderung in diesem speziellen Klub“, der mit seinen „besonderen Attributen“ bestens zu seiner Persönlichkeit passe.