Skicross

Heidi Zacher feiert zweiten Sieg innerhalb von zwei Tagen

Heidi Zacher hat beim Weltcup in Innichen einen Doppelsieg bejubelt. Nach ihrem Erfolg am Mittwoch gewann die Lenggrieserin auch am Donnerstag beim Wettkampf in Südtirol vor Ex-Weltmeisterin Fanny Smith (Schweiz), und der Französin Marielle Berger Sabbatel. „Das ist natürlich super. Da habe ich mir das größte Weihnachtsgeschenk schon gemacht“, sagte die 28-Jährige nach ihrem insgesamt vierten Weltcup-Sieg.