fussball

St. Pauli auch im zehnten Spiel in Folge ohne Sieg

Zweitligist FC St. Pauli findet keinen Weg aus der Krise. Die Mannschaft von Trainer Ewald Lienen unterlag beim
1. FC Heidenheim mit 0:2 (0:1) und bleibt nach dem zehnten Ligaspiel in Folge ohne Sieg Letzter. Der Rückstand auf den Relegationsrang beträgt fünf Zähler. Heidenheims Kapitän Marc Schnatterer (20., 81./Foulelfmeter) erzielte die Tore. Lienen: „Das Ergebnis hat leider nicht gestimmt. Wir haben unser bestes Spiel der vergangenen Wochen abgeliefert.“