Fussball

Ronaldo-Show entscheidet Madrider Derby für Real

Real Madrid hat dank Cristiano Ronaldo das Stadtderby bei Atletico gewonnen. Die „Königlichen“ setzten sich klar mit 3:0 (1:0) durch, Ronaldo erzielte alle drei Treffer (26., 71./Foulelfmeter, 77.). Es waren die Saisontore sechs bis acht für den Europameister. Damit baute Real die Tabellenführung vor dem FC Barcelona aus. Die Katalanen kamen ohne den erkrankten Lionel Messi selbst in Überzahl überraschend nur zu einem 0:0 gegen den FC Malaga.