Tennis

Djokovic erreicht bei der WM ungeschlagen das Halbfinale

Titelverteidiger Novak Djokovic hat bei der ATP-WM ungeschlagen das Halbfinale erreicht. Der bereits zuvor für die Vorschlussrunde qualifizierte Serbe setzte sich am Donnerstag in London in seinem letzten Gruppenspiel gegen den Belgier David Goffin klar mit 6:1, 6:2 durch. Goffin war als Ersatzmann für den Franzosen Gael Monfils eingesprungen, der wegen einer Verletzung hatte passen müssen. Djokovic benötigte lediglich 69 Minuten für seinen Erfolg.