Berlin

Eisbär Müller beim Deutschland Cup

Berlin. Während sich die Kollegen erholen, darf Verteidiger Jonas Müller (20) vom EHC Eisbären am Wochenende mit der Eishockey-Nationalmannschaft beim Deutschland Cup in Augsburg antreten. Bundestrainer Marco Sturm möchte bei den Spielen gegen die Slowakei (heute, 19.30 Uhr), die Schweiz (Sonnabend, 19.30 Uhr) und Kanada (Sonntag, 16.30 Uhr/alle Sport1) jungen Profis die Möglichkeit geben, sich international zu zeigen und für die Heim-WM 2017 aufzudrängen. „Ich hoffe, der eine oder andere nutzt seine Chance. Ich lasse mich gern überraschen“, so Sturm.

( ste )