Volleyball

Netzhoppers holen 280-maligen Nationalspieler Björn Andrae

Bundesligist Netzhoppers KW-Bestensee ist ein spektakulärer Transfer gelungen. Das Team hat den dreimaligen Volleyballer des Jahres Björn Andrae (35) verpflichtet. Der Vertrag läuft über ein Jahr. Der gebürtige Berliner kommt vom VfB Friedrichshafen ablösefrei zurück in seine Heimat. Der 280-malige Nationalspieler hat in seiner Karriere in Italien, Polen, Griechenland und Russland gespielt, ehe er im Vorjahr nach Friedrichshafen wechselte.