Tennis

Auch Kohlschreiber sagt für den Davis-Cup in Berlin ab

Ohne Spitzenspieler Philipp Kohlschreiber muss die deutsche Davis-Cup-Mannschaft am Wochenende in Berlin gegen Polen den Klassenerhalt in der Weltgruppe schaffen. Dies teilte der Deutsche Tennis Bund (DTB) am Montagabend mit. Der 32 Jahre alte Augsburger laboriert an einer Stressfraktur im Fuß, die bereits seine Teilnahme bei Olympia verhindert hatte. Zuvor hatten auch Alexander Zverev (Hamburg) und Dustin Brown (Winsen/Aller) abgesagt.