Tennis

Siegemund scheitert in New York an Venus Williams

Laura Siegemund hat den Einzug in ihr erstes Grand-Slam-Achtelfinale verpasst. Die Nummer zwei im deutschen Frauen-Tennis musste sich bei den US Open der ehemaligen Weltranglisten-Ersten Venus Williams 1:6, 2:6 geschlagen geben. Die 28-Jährige aus Metzingen schied in New York damit als neunte von anfangs zehn deutschen Spielerinnen aus. Als Einzige schaffte es Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber in die Runde der besten 16.