Golf

Kaymer erhält Wildcard für den Ryder Cup

Seine Erfahrung gab den Ausschlag: Martin Kaymer darf zum vierten Mal beim Ryder Cup mitspielen. Der nordirische Kapitän Darren Clarke gab dem zweimaligen Majorsieger aus Mettmann am Dienstag in Wentworth eine von drei Wildcards für das zwölfköpfige Team. Europas beste Golfer wollen den Titel beim 41. Ryder Cup vom 30. September bis 2. Oktober in Hazeltine/Minnesota gegen die USA zum vierten Mal nacheinander holen.